Saturdays Heroes Nr. 0

Neues vom Fanzinemarkt, diesmal aus Polen in englischer Sprache. Hat man z.B. das TMK nur wegen der bunten Bilder gekauft, kann man nun auch die Texte dazu lesen. Optisch kommt das Magazin komplett in Farbe mit einer Vielzahl an Bildern. Doch auch die Texte wissen vollends zu überzeugen. In dieser Ausgabe ist ein guter Mix aus Groundhopping und Szeneberichten. Das interessante dabei ist, dass es sich durchwegs um Szenen handelt, von denen man nicht unbedingt laufend etwas mitbekommt (Bulgarien, Slask Wroclaw, Baskenland…).

Für knappe 4 Euro erhält man ein lesenswertes Fanheftl, dass jedem nur ans Herz gelegt werden kann. Restexemplare können hier bestellt werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>